Kontakt

St. Gallerstrasse 29 - 9524 Zuzwil

Phone: 071 945 70 00

Fax: 071 945 70 09

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 2014-10-22T15:42:58+00:00

Allgemeine Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich der Bedingungen

Lieferung, Leistungen und Angebot der WIAZ AG (im nachfolgenden „Verkäuferin“ genannt) erfolgen ausschliesslich aufgrund der vorliegenden Geschäftsbedingungen. Der Käufer erklärt sich bei Auftragserteilung grundsätzlich mit den Bedingungen einverstanden.

§ 2 Angebot und Vertragsabschluss

1. Die Angebote der Verkäuferin sind freibleibend und unverbindlich, Aufträge werden für die Verkäuferin verbindlich (auch nach Art und Umfang), wenn sie von ihr schriftlich bestätigt oder ausgeführt werden. Die in den Angeboten oder Auftragsbestätigungen der Verkäuferin angegebenen Preise gelten nur bei Abnahme der angebotenen oder bestätigten Menge.

2. Die Verkäuferin behält sich handelsübliche Abweichungen vor hinsichtlich der in Prospekten, Abbildungen, Zeichnungen und Beschreibungen angegebenen Leistungen, insbesondere hinsichtlich der Masse und Farben sowie Konstruktions- und Formänderungen, welche vom Tage der Auftragserteilung bis zur Auslieferung durchgeführt werden, sowie sonstige zumutbare Abweichungen, durch die die Verwendung zum vertragsgemässem Zwecke nicht eingeschränkt wird.

3. Die zum Angebot gehörenden Unterlagen, wie Abbildungen, Zeichnungen, Gewichts- und Massangaben bzw. sonstigen technischen Daten oder Angaben, kennzeichnen lediglich den Vertragsgegenstand und stellen keine Eigenschaftszusicherung dar.

§ 3 Preise

Die Preisangaben der Verkäuferin gelten für Lieferung ab Lager.

§ 4 Widerrufsrecht

Unsere Angebote sind auf unserer Website ausführlich und transparent beschrieben und der Besteller kann sich ausführlich und ohne Zeitdruck über unsere Angebote informieren. Gegebenfalls auch per E-Mail oder Telefon.
Für Besteller besteht kein Widerrufsrecht. Es handelt sich bei unseren Angeboten um Dienstleistungen und Produkte, die speziell auf Ihr Fahrzeug abgestimmt und ev. bestellt werden.

§ 5 Zahlungsbedingungen

Die bestellte Ware ist gemäss Vereinbarung zu bezahlen. Die Bezahlung erfolgt gemäss Abmachung. Sollte der Käufer mit der Zahlung in Verzug geraten, behält sich die Verkäuferin vor, dem Besteller Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem jeweiligen von der Kantonalbank bekannt gegebenen Basis – Zinssatz zu berechnen

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Verkäuferin.

§ 7 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Mängelrügen müssen schriftlich erfolgen.

§ 8 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist St. Gallen.

§ 9 Sonstiges

Die Geschäftsbedingungen ersetzen frühere Fassungen mit sofortiger Wirkung für die Zukunft. Ergänzungen, Änderungen oder Nebenabreden sind nur in Schriftform wirksam.
Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen nicht berührt.